#16

RE: Lichtung

in 13.06.2021 01:51
von Solan • Zirkelmitglied & Adoptivbruder von Soraja | 422 Beiträge

Noch und du beisst in Gras, das schwör ich dir. fauchte ich ihn an ehe ich den Kopf schüttelte. warum sollte ich, deine Töle ist mir völlig egal, pass besser auf, oder lass das Vieh zuhause. erwiedrte ich angepisst, drehte mich und setzte grade einen Fuß, da schwirrt mein schlechtes Gewissen in nForm meiner Raja durch meinen Kopf. Ich konnt sie schon hören, wie ich denn so Herzlos sein konnte. Boah, wie ich es hasste. Wortlos drehte ich mich um und ging dann nach Rechts, um Bach dem blöden Köter zu suchen.

nach oben springen

#17

RE: Lichtung

in 13.06.2021 01:55
von Dr. Ezequiel • Jäger, Doktor & Lehrer | 363 Beiträge

Ich grinste nur doch etwas und nahm meinen Stock wieder hoch und legte ihn in meinen Köcher hinein, denn ich kam mir blöd vor, mit einem Stock den Weg entlang zu laufen. "Danke.", meinte ich am Ende, obwohl es mir nicht gänzlich zusagte. Ich folgte ihm schließlich, suchte dabei meinem Hund und fragte mich, seit wann er einfach weg lief. Irgendwas musste also passiert sein.

nach oben springen

#18

RE: Lichtung

in 13.06.2021 02:02
von Solan • Zirkelmitglied & Adoptivbruder von Soraja | 422 Beiträge

Wenn das wer erfährt, bist du tot. Bitte! erwiederte ich dann, aber der Wald war riesig, genau wie die Lichtung.
Das würde ewig dauern. Was mir dezent zulange dauern würde, weshalb ich einen Zauber nutzte, der die genetischen Teile des Viehs widergab, und wir so sahen wo er Langenargen war, das war viel einfacher, und wenn die Töne in Gefahr war, auch besser für ihn. So folgte ich dann abdrücken.

nach oben springen

#19

RE: Lichtung

in 13.06.2021 02:06
von Dr. Ezequiel • Jäger, Doktor & Lehrer | 363 Beiträge

Ich schnaubte leicht. "Als ob ich jemanden sagen würde, dass ich mit einem Hexenmeister durch den Wald stiefel, um nach meinen Hund zu schauen.", murmelte ich und schüttelte den Kopf. Also wirklich. Als ob das wer glauben würde. Als er dann irgendwas tat, sah ich ihn an. Einerseits war ich davon fasziniert, aber andererseits hasste ich ihn und seine Spielchen auch.

nach oben springen

#20

RE: Lichtung

in 13.06.2021 02:24
von Solan • Zirkelmitglied & Adoptivbruder von Soraja | 422 Beiträge

Ja gut, das hörte sich wirklich total schräg an. Während ich weiter lief, fragte ich mich echt, wo der köter hinwollte, hier gab es nichts was den hätte interessieren können.

nach oben springen

#21

RE: Lichtung

in 13.06.2021 02:47
von Dr. Ezequiel • Jäger, Doktor & Lehrer | 363 Beiträge

Immer mehr bekam ich das Gefühl, dass etwas passiert sein musste und das gefiel mir nicht, aber mir gefiel es auch nicht, dass ich nun mit einem Wesen gemeinsame Sache machte. Das ist echt nicht wahr... "Halt.", meinte ich und fand etwas Blut auf dem Boden und sah zu Solan. "Felli ist etwas passiert... vielleicht wurde er von einem Tier angegriffen.", erklärte ich dann mutmaßend. Vielleicht ein anderes Wesen? Vampir?

nach oben springen

#22

RE: Lichtung

in 13.06.2021 02:57
von Solan • Zirkelmitglied & Adoptivbruder von Soraja | 422 Beiträge

Ich blickte auf den Boden, als er dazu aufforderte stehen zu bleiben, und seufzte, das auch noch. Der brach doch bestimmt in Tränen aus, wenn dem Vieh was passiert war.
Vielleicht, hier treiben sich ab und an Werwölfe und Werkatzen rum, aber es ist kein Vollmond erwiederte ich und lief dann weiter . Das war ja wirklich wunderbar hier.

nach oben springen

#23

RE: Lichtung

in 13.06.2021 20:48
von Dr. Ezequiel • Jäger, Doktor & Lehrer | 363 Beiträge

"Es gibt aber durchaus mehr als nur Werwölfe und Werkatzen, zudem kann jedes Tier Felli verschleppt haben. Es muss nicht mal insbesondere ein Wesen sein", erklärte ich und fand noch mehr Blutflecken. Das gefiel mir nicht, so überhaupt nicht. Irgendwie beschlich mich immer mehr, dass die Sache hier alles andere als gut ausgeht.

nach oben springen

#24

RE: Lichtung

in 13.06.2021 20:57
von Solan • Zirkelmitglied & Adoptivbruder von Soraja | 422 Beiträge

Warum nochmal, war ich nicht einfach gegangen? Achja, das schlechte Gewissen in Form meiner tadelnden Schwester.
Dann solltest du lieber hoffen, daß die Töle noch lebt. erwiedrtre ich dann, vielleicht nicht sehr taktvoll aber ehrlich!
So langsam, verschwanden die Spuren, und wir standen mitten in...Gute Frage, wo waren wir hier überhaupt? Die letzten Spuren endeten da wo wir nun standen und mein Zauber verschwand, als er seine Aufgabe erfüllt hatte. Wo war das Vieh nun?

nach oben springen

#25

RE: Lichtung

in 13.06.2021 21:41
von Dr. Ezequiel • Jäger, Doktor & Lehrer | 363 Beiträge

Ich sah ihn an. "Wow, seid ihr alle so herzlos! Wow, warte, ich weiß das, denn ich hab euch ja studiert!", erklärte ich und schüttelte den Kopf. "Ihr seid alle Herzlos!", meinte ich dann und schnaubte. Das ich Felli nicht fand, machte es nicht besser.

nach oben springen

#26

RE: Lichtung

in 13.06.2021 21:49
von Solan • Zirkelmitglied & Adoptivbruder von Soraja | 422 Beiträge

Da kennst du, meine Schwester schlecht, wegen der, helfen ich dir überhaupt nur, du Arsch. dachte ich mir, war doch selbst Schuld, was leinte er die Töle auch nicht an?!
Ich verdrehte die Augen Heul leise, sei froh das ich überhaupt hier bin. Theoretisch geht mich dein Vieh nichts an . stellte ich klar und sah mich weiter um , eigentlich wollt ich ja schon das er seinen Hund findet, um so schneller, konnt ich verschwinden.

zuletzt bearbeitet 13.06.2021 21:49 | nach oben springen

#27

RE: Lichtung

in 14.06.2021 21:31
von Dr. Ezequiel • Jäger, Doktor & Lehrer | 363 Beiträge

"Ich heule nicht.... was willst du eigentlich...", zischte ich leise und schüttelte den Kopf, seufzte dabei laut auf. Gerade wollte ich eher sagen, dass er gehen sollte und er alleine weiter suchte, als er dann etwas auf einem Baum sah. "Was....", meinte er und sah, wie Felli da an seinem Halsband auf gehangen wurde. Sprachlos sah ich Felli an. Ich wusste, dass er nicht mehr lebte, erstmal das ganze Blut und dann am Baum hängend. Da kann niemand noch leben. "Kannst......du ... ihn bitte .... runterholen?", meine Stimme war leise und ich wusste gerade nicht, was ich fühlen sollte.

nach oben springen

#28

RE: Lichtung

in 14.06.2021 21:38
von Solan • Zirkelmitglied & Adoptivbruder von Soraja | 422 Beiträge

Ich kam nichrmal wirklich dazu was zu erwiedern, als ich seinem Blick gefolgt war. Da wurde selbst mir schlecht. Soraja wäre in Tränen ausgebrochen, wenn sie das sehen würde. Ich nickte schweigend auf seine Bitte, und holte seinen Hund dann vom Baum, und legte ihn auf dem Boden ab.

nach oben springen

#29

RE: Lichtung

in 14.06.2021 21:47
von Dr. Ezequiel • Jäger, Doktor & Lehrer | 363 Beiträge

Ich wusste nicht, was ich gerade denken sollte, was ich tun sollte. Eigentlich sollte ich gerade eher daran Interesse haben, den Hexenmeister zu töten, aber in Anbetracht dessen, was hier mit Felli passiert war.... Ich schloss Felli einfach in meinen Armen und vergrub meine Nase in seinem Fell. Ich hatte nicht mal mehr Danke gesagt, aber ich hatte auch gerade gar keine Stimme.

nach oben springen

#30

RE: Lichtung

in 14.06.2021 22:01
von Solan • Zirkelmitglied & Adoptivbruder von Soraja | 422 Beiträge

Ich war zur Seite getreten, und ließ ihm dem Moment. Das....Ihn so zu sehen, war so seltsam, er war so kalt wie ein Eisklotz, und bei dem Hund, brach er halb zusammen. Warum auch immer, es tat mir selbst im Herzen und in der Seele weh. Das war ein völlig ander Mann grade, so hatte ich das Gefühl.

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste , gestern 1 Gast online

Forum Statistiken
Das Forum hat 147 Themen und 2521 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen